1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Basketball
  6. >
  7. Erneuter Trainerwechsel in Oldenburg: Freyer übernimmt

  8. >

Basketball-Bundesliga

Erneuter Trainerwechsel in Oldenburg: Freyer übernimmt

Oldenburg (dpa)

Der kriselnde Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg hat zum zweiten Mal innerhalb von nur zwei Wochen den Trainer gewechselt.

Von dpa

Neuer Trainer der Oldenburger: Ingo Freyer. Foto: Matthias Balk/dpa

Der ehemalige Nationalspieler Ingo Freyer übernahm den Posten von Alen Abaz und soll die Niedersachsen vor dem Abstieg retten. «Wir müssen feststellen, dass der Wechsel auf der Trainerposition mit Alen nicht den erhofften Effekt gebracht hat», sagte Baskets-Chef Hermann Schüller am Montag. «Die Lage hat sich für uns weiter zugespitzt. Nach zahlreichen Meetings sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir einen Impuls von außen benötigen, einen anderen Ansatz, um das Ruder herum zu reißen.»

Der 50 Jahre alte Freyer ist ein Abstiegskampf-Experte. 2009 führte der ehemalige Spieler von Alba Berlin den Außenseiter Phoenix Hagen in die Bundesliga und schaffte dort bis 2016 jedes Jahr den Klassenerhalt. Auch mit den Gießen 46ers gelang ihm dies zwei Mal.

Sein Vorgänger Abaz wird bei den Oldenburgern wieder als Co-Trainer arbeiten. Er hatte erst am 19. Januar seinen langjährigen Chef Mladen Drijencic abgelöst, die Spiele gegen Crailsheim (86:97), Braunschweig (78:94) und Bonn (65:89) danach aber verloren.

Startseite
ANZEIGE