1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Basketball
  6. >
  7. Euroleague: Ergebnisse russischer Teams gestrichen

  8. >

Basketball

Euroleague: Ergebnisse russischer Teams gestrichen

Berlin (dpa)

Die russischen Basketball-Teams sind für diese Saison endgültig aus der Euroleague ausgeschlossen worden.

Von dpa

Auch die Ergebnisse von ZSKA Moskau wurden in der Euroleague gestrichen. Foto: Marius Becker/dpa

Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine werden damit alle Resultate der drei Teams Zenit St. Petersburg, Unics Kasan und ZSKA Moskau aus der Wertung genommen, wie die Königsklasse mitteilte. Die Euroleague begründete ihre Entscheidung, «die Situation in der Ukraine» habe sich nicht «auf eine günstige Weise entwickelt».

Nach der Anpassung der Tabelle besitzt der FC Bayern München als Sechster auch nach der 67:80-Niederlage am Abend bei Panathinaikos Athen gute Chance unter die Top-Acht und damit in die Playoffs zu kommen. Auch Alba Berlin als zweiter Teilnehmer darf noch auf die K.o.-Phase hoffen. Der Hauptstadtclub ist nach der 79:95-Pleite gegen den FC Barcelona weiter Zwölfter. Im zweitklassigen Eurocup wurde für diese Saison Lokomotiv Kuban Krasnodar ausgeschlossen. Damit sind die Hamburg Towers für das Achtelfinale qualifiziert.

Startseite
ANZEIGE