1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Europa League
  6. >
  7. Eintracht startet mit Kapitän Rode gegen West Ham

  8. >

Europa League

Eintracht startet mit Kapitän Rode gegen West Ham

Frankfurt/Main (dpa)

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt nimmt den Einzug ins Finale der Europa League mit Sebastian Rode und ohne den verletzten Jesper Lindström in Angriff.

Von dpa

Eintrachts Cheftrainer Oliver Glasner (l) und Kapitän Sebastian Rode, der im Halbfinal-Rückspiel der Europa League gegen West Ham United beginnen wird, auf einer Pressekonferenz. Foto: Arne Dedert/dpa

Kapitän Rode erhält am Donnerstagabend (21.00 Uhr/RTL) für das Halbfinal-Rückspiel gegen West Ham United den Vorzug vor Kristijan Jakic, der nach einer Gelbsperre wieder einsatzfähig wäre. Offensivspieler Lindström ist nach einer Oberschenkelverletzung im Hinspiel nicht rechtzeitig fit geworden. Für ihn rückt Jens Petter Hauge in die erste Elf von Cheftrainer Oliver Glasner.

Das Hinspiel in London hatte die Eintracht mit 2:1 für sich entschieden. Vor 48 500 Fans im WM-Stadion von 2006 reicht nun jeder Sieg und jedes Remis für den Einzug ins Finale, das am 18. Mai in Sevilla stattfindet. West Hams Trainer David Moyes hat im Vergleich zum Hinspiel nur eine Veränderung vorgenommen. Vladimir Coufal verteidigt auf der rechten Seite anstelle von Ben Johnson, der diesmal auf der Bank sitzt.

Startseite
ANZEIGE