1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Frauenfußball
  6. >
  7. UEFA-Präsident Ceferin: Müssen in Frauenfußball investieren

  8. >

Vor EM-Finale

UEFA-Präsident Ceferin: Müssen in Frauenfußball investieren

London (dpa)

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hat erneut weitere Investitionen in den Frauenfußball angekündigt.

Von dpa

Aleksander Ceferin ist der Präsident der UEFA. Foto: Hans Punz/APA/dpa

«Wir müssen den Frauenfußball auf exakt dieselbe Weise entwickeln wie den Männerfußball», sagte Ceferin vor dem EM-Finale in England zwischen Deutschland und dem Gastgeber. «Wir müssen es auf einem technischen Level entwickeln, und wir müssen investieren. Vielleicht sollten einige Menschen damit anfangen zu denken, dass es sich lohnt, in den Frauenfußball zu investieren.»

Vor dem Finale hatte die UEFA insgesamt 487.683 Zuschauer bei den EM-Spielen gezählt - mehr als doppelt so viele wie beim bisherigen Rekord 2017 in den Niederlanden (240.055).

«Ich bin nicht sehr überrascht, ich wusste um die Qualität», sagte Ceferin. «Die Zahlen sind überragend, aber die größte Überraschung für mich sind die, die davon überrascht sind, dass der Frauenfußball auf einem solch hohen Level ist.»

Startseite
ANZEIGE