1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Handball
  6. >
  7. Abschied aus Deutschland: Österreicher Weber zu Piräus

  8. >

Handball-Bundesliga

Abschied aus Deutschland: Österreicher Weber zu Piräus

Nordhorn (dpa)

Nach 14 Jahren in Deutschland wechselt der österreichische Handballer Robert Weber vom niedersächsischen Zweitligisten HSG Nordhorn-Lingen zum griechischen Meister Olympiakos Piräus, teilte der österreichische Handballverband mit.

Von dpa

Wechselt von der HSG Nordhorn-Lingen nach Griechenland: Robert Weber in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa

Der 36 Jahre alte Rechtsaußen hatte in den vergangenen fast anderthalb Jahrzehnten in Deutschland gespielt, war in der Saison 2014/15 Bundesliga-Torschützenkönig geworden und holte 2016 mit dem SC Magdeburg den DHB-Pokal. Nach drei Jahren bei Nordhorn-Lingen schließt er sich jetzt dem griechischen Meister an, nachdem er im April seinen Abschied bei den Niedersachsen angekündigt hatte.

Startseite
ANZEIGE