1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Handball
  6. >
  7. Prokop verlängert Vertrag bei Hannover-Burgdorf

  8. >

Handball-Bundesliga

Prokop verlängert Vertrag bei Hannover-Burgdorf

Hannover (dpa)

Ex-Bundestrainer Christian Prokop bleibt dem Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf noch länger als Coach erhalten. Der 43-Jährige verlängerte seinen Vertrag bei den Recken bis 2025, wie der Verein mitteilte.

Von dpa

Hat seinen Trainer-Vertrag beim TSV Hannover-Burgdorf verlängert: Christian Prokop. Foto: Swen Pförtner/dpa

«Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Vertragsverlängerung nun für Klarheit auf einer ganz zentralen Position gesorgt haben», sagte Sportchef Sven-Sören Christophersen.

Prokop, der im Februar 2020 von Alfred Gislason als Bundestrainer abgelöst worden war, leitete nach der Übernahme des Postens in Hannover im Sommer 2021 einen Umbruch der Mannschaft mit jungen Spielern ein. Derzeit stehen die Niedersachsen in der Liga mit 14:8 Punkten auf dem achten Tabellenrang. «Nach anderthalb Jahren Amtszeit können wir sagen, dass es die richtige Entscheidung war und die Vertragsverlängerung eine logische Konsequenz darstellt», fügte Christophersen hinzu.

Startseite
ANZEIGE