1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Leichtathletik
  6. >
  7. Sprinterin Lückenkemper bei Hallen-WM schon im Vorlauf raus

  8. >

Leichtathletik

Sprinterin Lückenkemper bei Hallen-WM schon im Vorlauf raus

Belgrad (dpa)

Sprinterin Gina Lückenkemper ist bei den Hallen-Weltmeisterschaften in der Leichtathletik in Belgrad über 60 Meter schon im Vorlauf ausgeschieden.

Von dpa

Gina Lückenkemper ist bei der Hallen-WM schon ausgeschieden. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Die EM-Zweite über 100 Meter von 2018 lief 7,33 Sekunden und wurde damit nur Fünfte ihres Vorlaufes. Lückenkemper verpasste damit sowohl über die Platzierung als auch über die Zeit das Weiterkommen. Zu Rang drei, der den Einzug ins Halbfinale bedeutet hätte, fehlten ihr nach schwachem Start drei Hundertstelsekunden.

Sprintkollegin Tatjana Pinto war zwar für die WM qualifiziert, musste aber verletzt absagen. Da auch der frühere Dreisprung-Europameister Max Heß und 1500-Meter-Läufer Christoph Kessler erkrankt nicht dabei sein können, ist bis zum Sonntag nur ein 16-köpfiges deutsches Team am Start, das allenfalls Außenseiterchancen hat.

Startseite
ANZEIGE