1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Nationalmanschaft
  6. >
  7. Bobic: Völler die richtige Wahl für den DFB

  8. >

Deutscher Fußball-Bund

Bobic: Völler die richtige Wahl für den DFB

Bochum (dpa)

Hertha-Geschäftsführer Fredi Bobic hat die Wahl von Rudi Völler für die Position des neuen Nationalmannschaftsdirektors sehr positiv aufgenommen.

Von dpa

Hertha-Geschäftsführer Fredi Bobic. Foto: Tom Weller/dpa

«Ich bin froh, dass Rudi Völler das macht», sagte Bobic vor dem Bundesliga-Spiel beim VfL Bochum bei Sky. Er sei davon überzeugt, «dass er mit seiner Art der Nationalmannschaft unheimlich viel Selbstvertrauen geben kann». Auch der Name von Bobic war in der Diskussion um die Besetzung des Postens genannt worden.

Völler war am Freitag vorgestellt worden. Vorgeschlagen worden war der frühere Teamchef von der Taskforce des DFB, in der dem Vernehmen nach auch über Bobic (51) diskutiert worden war. «Es gab nie eine Bewerbung von meiner Seite, dass mein Name gespielt wird, ja ist so», sagte Bobic. Er stehe immer «mit Rat und Tat» zur Seite.

Startseite
ANZEIGE