1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Nationalmanschaft
  6. >
  7. Götze bekommt Nummer 11 - Füllkrug mit Werners 9 zur WM

  8. >

Nationalmannschaft

Götze bekommt Nummer 11 - Füllkrug mit Werners 9 zur WM

Frankfurt/Main (dpa)

Mario Götze wird bei seinem WM-Comeback für die Fußball-Nationalmannschaft mit der Rückennummer 11 auflaufen.

Von dpa

Bekommt bei der WM die Rücknummer 11: Eintracht-Profi Mario Götze. Foto: Arne Dedert/dpa

Das gab der Deutsche Fußball-Bund einen Tag nach der Nominierung der 26 Spieler für das Turnier in Katar durch Bundestrainer Hansi Flick bekannt. Bei seinem 1:0-Siegtor im Finale 2014 in der Verlängerung gegen Argentinien hatte Götze die Nummer 19 auf dem Trikot getragen - diese hat diesmal Bayern-Angreifer Leroy Sané. Die 11 war damals noch für WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose reserviert, für den Götze damals eingewechselt worden war.

Die durch den Ausfall von Timo Werner frei gewordene Nummer 9 übernimmt DFB-Neuling Niclas Füllkrug als klassischer Mittelstürmer. Die Nummer 10 hat wie gewohnt Serge Gnabry vom FC Bayern. Stammkräfte wie Manuel Neuer (1), Antonio Rüdiger (2), Joshua Kimmich (6) oder Thomas Müller (13) haben ihre üblichen Trikotnummern. Die Youngster Karim Adeyemi (24), Armel Bella Kotchap (25) und Youssoufa Moukoko (26) erhielten die höchsten drei Rückennummern im Kader. 

Die Rückennummern des DFB-Teams für die WM 2022:

1 – Manuel Neuer

2 – Antonio Rüdiger

3 – David Raum

4 – Matthias Ginter

5 – Thilo Kehrer

6 – Joshua Kimmich

7 – Kai Havertz

8 – Leon Goretzka

9 – Niclas Füllkrug

10 – Serge Gnabry

11 – Mario Götze

12 – Kevin Trapp

13 – Thomas Müller

14 – Jamal Musiala

15 – Niklas Süle

16 – Lukas Klostermann

17 – Julian Brandt

18 – Jonas Hofmann

19 – Leroy Sané

20 – Christian Günter

21 – Ilkay Gündogan

22 – Marc-André ter Stegen

23 – Nico Schlotterbeck

24 – Karim Adeyemi

25 – Armel Bella Kotchap

26 – Youssoufa Moukoko

Startseite
ANZEIGE