1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Pferdesport
  6. >
  7. Riders Tour 2022/23: Meyer-Zimmermann gewinnt Auftaktetappe

  8. >

Pferdesport

Riders Tour 2022/23: Meyer-Zimmermann gewinnt Auftaktetappe

Hagen a.T.W. (dpa)

Die frühere Team-Weltmeisterin Janne Friederike Meyer-Zimmermann hat den Auftakt der Riders Tour 2022/23 für sich entschieden. Nur drei Monate nach der Geburt ihres Sohnes gewann die 41-Jährige aus Schenefeld das Springen um den Großen Preis in Hagen am Teutoburger Wald.

Von dpa

Die Springreiterin Janne-Friederike Meyer-Zimmermann konnte den Auftakt der Riders-Tour gewinnen. Foto: Friso Gentsch/dpa

In zwei Umläufen blieb sie auf dem zehn Jahre alten Wallach Messi ohne Fehlerpunkte und erzielte im zweiten Durchgang die beste Zeit. Für ihren Erfolg kassierte sie 23.800 Euro. Zweiter wurde der Südafrikaner Oliver Lazarus auf Butterfly Ennemel vor Mario Stevens aus Molbergen.

Erst am Freitag war die 20. Auflage der Riders Tour an gleicher Stelle nach sechs Prüfungen zu Ende gegangen. Gesamtsieger der Serie wurde der Osnabrücker Patrick Stühlmeyer, dessen Erfolg schon vor der Schlussprüfung festgestanden hatte. Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie waren einige Stationen ausgefallen, so dass drei Etappen der nun abgelaufenen Saison auf der Anlage der Familie Kasselmann vor den Toren Osnabrücks geritten wurden.

In der nun gestarteten 21. Auflage der Tour sind acht Etappen bis zum Finale Mitte Februar in Neumünster geplant. Nach längerer Pause gehören auch wieder Turniere im Ausland zur Serie: in den Niederlanden, Belgien und Österreich.

Startseite
ANZEIGE