1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Tennis
  6. >
  7. Asarenka und Kostjuk verzichten auf Handschlag

  8. >

US Open

Asarenka und Kostjuk verzichten auf Handschlag

New York (dpa)

Nach ihrem Zweitrundenmatch bei den US Open in New York haben die Tennisspielerinnen Viktoria Asarenka und Marta Kostjuk auf das sonst übliche Händeschütteln verzichtet.

Von dpa

Hat das Spiel gegen Viktoira Asarenka verloren: Marta Kostjuk reagiert. Foto: Julia Nikhinson/AP/dpa

Die zweimalige Grand-Slam-Turniergewinnerin Asarenka aus Belarus und die Ukrainerin Kostjuk verabschiedeten sich stattdessen am Netz mit einer Schlägerberührung. Asarenka hatte das Spiel mit 6:2, 6:3 gewonnen und war in die dritte Runde eingezogen.

Beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres sind anders als zuvor auf Rasen in Wimbledon russische und belarussische Athleten startberechtigt. Asarenka hatte kurz vor den US Open ihre Teilnahme an einem Charity-Event zugunsten der Ukraine abgesagt. Laut Medienberichten sollen ukrainische Spieler Bedenken geäußert haben. Russland führt in der Ukraine mit politischer Unterstützung der belarussischen Regierung einen Angriffskrieg.

Startseite
ANZEIGE