1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Tennis
  6. >
  7. Marterer steht beim Turnier in Indien im Viertelfinale

  8. >

ATP-Turnier

Marterer steht beim Turnier in Indien im Viertelfinale

Pune (dpa)

Tennisprofi Maximilian Marterer zeigt sich zu Beginn des neuen Jahres bereits in guter Frühform.

Von dpa

Maximilian Marterer ist in Pune eine Runde weiter. Foto: Alastair Grant/AP/dpa

Der 27 Jahre alte Nürnberger gewann beim ATP-Turnier im indischen Pune sein Achtelfinale gegen den Serben Laslo Djere mit 7:6 (7:5), 6:2 und steht bei der mit 713.495 Dollar dotierten Veranstaltung damit im Viertelfinale. 

Marterer, aktuell die Nummer 159 der Welt, nutzt das Turnier als Vorbereitung auf die Qualifikation für die Australian Open, die am Montag beginnt. Das erste Grand-Slam-Turnier der neuen Saison startet dann am 16. Januar.

Zwei Siege zum Auftakt des neuen Jahres gab es auch für Jan-Lennard Struff. Der 32 Jahre alte Warsteiner, der wegen Verletzungen in der Rangliste auf Platz 150 abgerutscht ist, siegte am Mittwoch beim zweitklassigen Challenger-Turnier in Canberra gegen den Franzosen Alexandre Muller mit 6:3, 6:7 (3:7), 6:4 und steht damit ebenfalls im Viertelfinale. 

Auch Struff wird in der kommenden Woche versuchen, sich über die Qualifikation einen Platz im Hauptfeld der Australian Open zu sichern.

Startseite
ANZEIGE