1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Welt-Sport Top News
  6. >
  7. Nadal gewinnt auch Turnier in Acapulco

  8. >

Tennis

Nadal gewinnt auch Turnier in Acapulco

Acapulco (dpa)

Knapp einen Monat nach dem Triumph bei den Australian Open hat der spanische Tennis-Star Rafael Nadal seinen 91. Titelgewinn auf der ATP Tour gefeiert.

Von dpa

Holte sich seinen 91. Titel auf der Tour: Rafael Nadal. Foto: Eduardo Verdugo/AP/dpa

Der 35-Jährige bezwang im Finale des Turniers von Acapulco den Briten Cameron Norrie mit 6:4, 6:4 und ist damit dieses Jahr nach 15 Spielen weiter ungeschlagen. Nur Jimmy Connors mit 109, Roger Federer mit 103 und Ivan Lendl mit 94 haben in der Geschichte des Profi-Tennis mehr Titel als Nadal gewonnen.

«Am Ende des Tages habe ich immer gesagt, dass diese Rekorde betrachtet werden müssen, wenn deine Karriere vorbei ist. Heute ist das Wichtigste, dass ich ein prestigeträchtiges Turnier gewonnen habe», sagte Nadal. Der Weltranglistenfünfte hat sich dieses Jahr bereits in den Finals der Australian Open und beim Auftakt-Turnier in Melbourne durchgesetzt - drei oder mehr Turniersiege waren Nadal zuletzt 2019 gelungen.

Nadal kündigt Start in Indian Wells an

Im Halbfinale von Acapulco bezwang er Daniil Medwedew, die neue Nummer eins der Weltrangliste. Ende Januar hatte Nadal bereits das Finale von Melbourne gegen den Russen in fünf umkämpften Sätzen gewonnen, damit seinen 21. Grand-Slam-Titel erobert und den alleinigen Rekord übernommen. Der Spanier hatte sich nach einer langen Pause wegen einer Fußverletzung zurückgekämpft. Er kündigte an, beim Masters Turnier in Indian Wells im März antreten zu wollen.

«Wenn ich zurückschaue, schien das alles vor ein paar Wochen noch unmöglich. Es ist großartig, wie sich die Dinge in so einer kurzen Zeitspanne ändern können», sagte Nadal und erinnerte daran, dass er noch nicht lange wieder trainieren könne.

Startseite
ANZEIGE