1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Welt-Sport Top News
  6. >
  7. Toto Wolff über Verstappen/Hamilton: «Spannung hält an»

  8. >

Formel 1

Toto Wolff über Verstappen/Hamilton: «Spannung hält an»

Sakhir (dpa)

Mercedes-Teamchef Toto Wolff hat mit dem umstrittenen Formel-1-Finale von Abu Dhabi abgeschlossen.

Von dpa

«Ich habe meinen Frieden gefunden. Ich bin mit dem Kopf voll und ganz in der anstehenden Saison mit dem rundum neuen Reglement», sagte der 50-jährige Österreicher der «Süddeutschen Zeitung» im Interview.

Nach fragwürdigen Entscheidungen des damaligen Rennleiters Michael Masi hatte der in Führung liegende Mercedes-Pilot Lewis Hamilton im Dezember vergangenen Jahres in Abu Dhabi den WM-Titel auf der letzten Runde noch an Max Verstappen im Red Bull verloren.

«Diese Ereignisse, und das Verlangen, Unrecht wieder gut zu machen, hat mit Sicherheit Energie freigesetzt», sagte Wolff. «Und seien wir doch mal ehrlich: Die Seriensieger Mercedes und Lewis Hamilton waren zuvor nicht sonderlich populär.»

Das Duell Verstappen gegen Hamilton ist das WM-Thema vor dem Auftakt am Sonntag in Bahrain. «Jeder will jetzt wissen, wie es weiter geht mit dem Duell Hamilton vs. Verstappen. Normalerweise redet man drei Tage über ein Rennen. Die Spannung aber dieses Finals hält bis jetzt an», befand Wolff. «Die Show und das Entertainment sind für uns alle ganz essenziell. Und ein Seriensieger macht die Formel 1 sicher nicht attraktiver.»

Startseite
ANZEIGE