1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. US-Sport
  6. >
  7. 56 Punkte: LeBron James stellt NBA-Saisonrekord ein

  8. >

Basketball

56 Punkte: LeBron James stellt NBA-Saisonrekord ein

Los Angeles (dpa)

Basketball-Superstar LeBron James hat die Los Angeles Lakers mit 56 Punkten zu einem 124:116 (62:67)-Erfolg über die Golden State Warriors geführt.

Von dpa

Lakers-Superstar LeBron James (r) klatscht sich mit Mitspieler Carmelo Anthony ab. Foto: Ashley Landis/AP/dpa

Der 37-Jährige stellte den NBA-Saisonrekord von Trae Young ein und verhalf den Lakers zum ersten Sieg nach zuvor vier Niederlagen in Serie.

James erzielte allein in den letzten neun Minuten des Spiels 16 Zähler, dabei traf er drei Dreier innerhalb von 76 Sekunden. 34 Sekunden vor Schluss bediente James seinen Teamkollegen Carmelo Anthony für den letztlich entscheidenden Dreier. Die Lakers drehten die Partie durch ein 35:22 im Schlussviertel.

«Dafür gibt es wirklich keine Worte. Eine unglaubliche Vorstellung vom besten Spieler, den es je gab», sagte Lakers-Trainer Frank Vogel zur Leistung von James. «Er war phänomenal», meinte Anthony. Es war die dritthöchste Punkteausbeute in James' 19-jähriger NBA-Karriere, sein Bestwert liegt bei 61 Zählern.

Niederlage für Wagner-Brüder

Die Brüder Franz und Moritz Wagner mussten mit den Orlando Magic eine 96:124 (45:68)-Niederlage bei den Memphis Grizzlies einstecken. Durch ein schwaches zweites Viertel lagen die Gäste zur Pause mit 23 Zählern Differenz im Rückstand. Moritz Wagner erzielte mit 17 Punkten und elf Rebounds sein erstes sogenanntes Double-Double in dieser Saison und schaffte zweistellige Werte in zwei Statistiken. Der 24-Jährige kehrte nach überstandener Rippenverletzung und neun verpassten Partien in den Kader Orlandos zurück. Franz Wagner kam auf 15 Zähler.

Startseite
ANZEIGE