1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. US-Sport
  6. >
  7. Avalanche starten mit 7:2 in NHL-Playoffs gegen Nashville

  8. >

NHL

Avalanche starten mit 7:2 in NHL-Playoffs gegen Nashville

Denver (dpa)

Titelfavorit Colorado Avalanche mit dem Augsburger Nico Sturm ist zu einem klaren Sieg in den NHL-Playoffs gestürmt.

Von dpa

Torschütze Nathan MacKinnon (vorne, l, 29) von Colorado Avalanche wird von seinen Teamkollegen beglückwünscht. Foto: Jack Dempsey/FR42408 AP/dpa

Beim 7:2 gegen die Nashville Predators lagen die Gastgeber schon zum Ende des ersten Drittels 5:0 in Führung. Nathan MacKinnon traf doppelt und bereitete einen weiteren Treffer vor. Auch Cale Makar hatte mit einem Tor und zwei Vorlagen drei Scorerpunkte zum Start der Serie im Modus best-of-seven. Zum Einzug in die zweite Runde der Playoffs braucht ein Team vier Siege. Sturm stand bei einem Tor auf dem Eis, hatte in den insgesamt fast elf Minuten selbst aber keinen Schuss aufs Gehäuse.

Die Pittsburgh Penguins mussten für das 4:3 gegen die New York Rangers in eine dritte Verlängerung. Rangers-Torwart Igor Schesterkin hatte unglaubliche 79 Paraden. Die Washington Capitals holten zum Start ihrer Serie ein 4:2 bei den Florida Panthers. Die Calgary Flames brachten die frühe Führung über die Zeit und holten zu Hause ein 1:0 gegen die Dallas Stars.

Startseite
ANZEIGE