1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. US-Sport
  6. >
  7. Justus Hollatz und Kay Bruhnke für NBA-Draft gemeldet

  8. >

Basketball

Justus Hollatz und Kay Bruhnke für NBA-Draft gemeldet

Hamburg (dpa)

Neben Basketball-Nationalspieler Justus Hollatz von den Hamburg Towers will auch Kay Bruhnke von medi Bayreuth in die nordamerikanische Profi-Liga NBA. Beide haben sich für die Talentewahl Draft am 23. Juni angemeldet, wie die Liga mitteilte.

Von dpa

Hat sich für den NBA-Draft gemeldet: Hamburgs Justus Hollatz (l). Foto: Axel Heimken/dpa/Archiv

Aufgrund ihres Alters können sie im Juni noch wieder zurückziehen. Vom College hofft zudem Collin Welp, Sohn des 2015 gestorbenen deutschen Europameisters Chris Welp, auf den vorzeitigen Sprung in die NBA.

Der 21 Jahre alte Aufbauspieler Hollatz hatte zuletzt bereits erklärt, dass seine Anmeldung zunächst ein «formaler Schritt» sei, um die Frist dafür zu wahren. Auch der 20 Jahre alte Bruhnke kann nun testen, ob er bei den Clubs der besten Liga der Welt hoch im Kurs steht und eine Chance hat, ausgewählt zu werden. Aus der Bundesliga meldete zudem der 18 Jahre alte Montenegriner Fedor Zugic von ratiopharm Ulm vorerst für den Draft.

Startseite
ANZEIGE