1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. US-Sport
  6. >
  7. Ohne LeBron James: Lakers verlieren L.A.-Duell

  8. >

NBA

Ohne LeBron James: Lakers verlieren L.A.-Duell

Los Angeles (dpa)

In der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA haben die Clippers das Derby in Los Angeles gegen die Lakers mit 111:110 (50:54) gewonnen.

Von dpa

Trug zum Sieg der Clippers im L.A.-Duell sechs Zähler bei: Isaiah Hartenstein. Foto: Mark J. Terrill/AP/dpa

Damit verdrängten die Clippers in der Tabelle der Western Conference ihren Stadtrivalen vom achten Platz. Die Lakers mussten im fünften Spiel nacheinander auf ihren verletzten Superstar LeBron James verzichten.

In einer spannenden Schlussphase gab es in den letzten 63 Sekunden sechs Führungswechsel. Nachdem Anthony Davis (30 Punkte) zwölf Sekunden vor der Schlusssirene die Lakers mit 110:109 in Führung gebracht hatte, traf auf der Gegenseite Reggie Jackson (25 Punkte) den spielentscheidenden Wurf für die Clippers. Beim Siegerteam erzielte der deutsche Basketball-Nationalspieler Isaiah Hartenstein sechs Zähler.

Die Atlanta Hawks und Toronto Raptors bezwangen die beiden erstplatzierten Teams der NBA. Die Hawks setzten sich gegen das Spitzenteam der Western Conference, die Phoenix Suns, mit 124:115 (64:61) durch. Dabei überragte Trae Young mit 43 Punkten. Die Raptors schlugen die derzeit beste Mannschaft der Eastern Conference, die Chicago Bulls, mit 127:120 (54:50) nach Verlängerung. Vier Spieler Torontos erzielten über 20 Zähler.

Startseite
ANZEIGE