1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Ueberregional
  4. >
  5. Ein fragiles Gebilde

  6. >

Kommentar zur deutschen EM-Mannschaft

Ein fragiles Gebilde

Die Todesgruppe ist überstanden, Deutschland steht im Achtelfinale! Alles im Lot also mit Jogis Jungs, oder? Ganz und gar nicht.

Von Dirk Schuster 

Keine zehn Minuten fehlten, und Bundestrainer Löw hätte drei Jahre nach dem schmachvollen Ausscheiden bei der WM in Russland schon wieder nach der Vorrunde einpacken können. Foto: imago images/ActionPictures

Keine zehn Minuten fehlten, und Bundestrainer Löw hätte drei Jahre nach dem schmachvollen Ausscheiden bei der WM in Russland schon wieder nach der Vorrunde einpacken können. Diesmal dann allerdings endgültig. Und es wäre nach dieser konfusen Darbietung im Regen von München noch nicht einmal unverdient gewesen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE