1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. „Eine Lockerung wäre fatal“

  6. >

Bundesgesundheitsminister Lauterbach zu Omikron, Impfpflicht und Johnson & Johnson

„Eine Lockerung wäre fatal“

Berlin

Verschärfungen der bestehenden Corona-Maßnahmen erwartet Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) nicht von der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) am Montag.

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach Foto: imago images/NurPhoto

Andererseits: „Eine Lockerung wäre fatal. Wir würden Öl ins Feuer gießen“, sagt er im Interview mit unseren Berliner Korrespondenten Jana Wolf und Jan Drebes.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE