Kommentar zum Antisemitismus

Importware Judenhass

Die anti­semitischen Ausfälle im Kontext vorgeschobener De­mons­trationen gegen Israel haben eines gezeigt: Neben einem linken und rechten Judenhass gibt es in Deutschland einen muslimischen Antisemitismus, der bislang viel zu wenig beachtet wurde – und sich nun zum Entsetzen vieler krachend entlädt.

Elmar Ries 

Symbolfoto Foto: Christophe Gateau/dpa

Was daran nicht überrascht: Es ist natürlich eine banale Vorstellung, dass Menschen, die ins Land kommen, ihr Denken und ihre Überzeugungen mitbringen. Eben das, was sie zu Hause in ihrer Umgebung aufgesogen haben, was ihnen eingetrichtert wurde. Und das ist seit Generationen bei nicht allen, aber doch sehr vielen Menschen aus dem arabischen Raum das Gleiche: Nicht nur Israel ist der Feind, sondern die Juden an und für sich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!