1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Liebe zu Russland - oder zu Putin?

  6. >

Kommentar zu Gergijew

Liebe zu Russland - oder zu Putin?

Als Waleri Gergijew sich im Jahr 2014 nach der Annexion der Krim für Putin aussprach, rechtfertigte er sich anschließend in München mit einem Brief: „Ich bin Musiker und Dirigent. Ich bin aber auch Russe und meinem Heimatland eng verbunden“, betonte er.

Harald Suerland

Stardirigent Waleri Gergijew gilt als Freund des russischen Präsidenten Wladimir Putin Foto: Peter Kneffel/dpa

Eine Haltung, die man ihm nicht verübeln wird – auch heute nicht. Doch seine Berufskollegen Kirill Petrenko und Wladimir Jurowski sind ebenfalls russische Künstler, und sie beziehen gerade deshalb klar Stellung zum derzeitigen Angriff auf die Ukraine. Weil sie wissen, dass die Liebe zu Russland nichts mit einer Unterstützung Putins zu tun hat – im Gegenteil. Und weil die schrecklichen Ereignisse und die noch schlimmeren Drohungen alles in den Schatten stellen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE