1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Meinung
  6. >
  7. Alle Augen auf NRW

  8. >

Kommentar zur Landtagswahl

Alle Augen auf NRW

Geht‘s weiter mit Hen­drik Wüst als CDU-Ministerpräsident oder erobert SPD-Herausforderer Thomas Kutschaty die Düsseldorfer Staatskanzlei?

Von Ulrich Windolph

SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty (links) fordert Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) heraus. Foto: dpa

Für die NRW-Wahl ist jede Prognose schwierig, denn das Rennen ist offen. Fast ein Drittel der Wählerinnen und Wähler waren bis zuletzt unentschlossen, für wen sie stimmen – oder ob sie überhaupt wählen werden. Dabei gilt dieses Mal besonders: Jede Stimme zählt, denn die Sache wird knapp.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE