1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Meinung
  6. >
  7. Die Chinastrategie fehlt

  8. >

Kommentar zur Außenpolitik von US-Präsident Biden

Die Chinastrategie fehlt

Joe Biden hat die Selbstbehauptung der Demokratie gegenüber autoritären Staatenlenkern zum Topthema seiner außenpolitischen Agenda gemacht. Ganz oben steht dabei eine neue Chinastrategie.

Von Claudia Kramer-Santel

US-Präsident Joe Biden (links),  Chinas Staatspräsident Xi Jinping. Foto: Alex Brandon/AP/dpa

Viele von Bidens innenpolitischen Aktivitäten – auch seine Infrastrukturpläne – finden vor dem Hintergrund statt, gegenüber Peking, das ein hypermodernes Großprojekt nach dem anderen durchzieht, nicht ins Hintertreffen zu gelangen. Stichwort „Soft Power“, weiche Machtfaktoren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE