1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Meinung
  6. >
  7. Es geht

  8. >

Kommentar zum NRW-Jubiläum

Es geht

Das letztgültige Fazit zum rheinisch-westfälischen Experiment namens Nordrhein-Westfalen haben die Kabarettisten Rüdiger Hoffmann (Paderborn) und Jürgen Becker (Köln) schon vor mehr als 20 Jahren in ihrem Buch gezogen. Der Titel: „Es ist furchtbar, aber es geht.“

Von Andreas Kolesch

Die Buchstaben NRW in den Landesfarben stehen am Schloss Nordkirchen. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Westfalenross, Lippische Rose und der Rhein bilden im Landeswappen eher eine Zweckgemeinschaft denn ein Herzensbündnis. Von der Eifel bis an den Teuto, vom Zwillbrocker Venn bis zum Rothaargebirge ist eben nicht nur die Landschaft identitätsprägend, sondern auch der Menschenschlag. Also doch alles furchtbar?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!