1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Meinung
  6. >
  7. Ist Scholz die SPD?

  8. >

Kommentar zum Bundestagswahlkampf

Ist Scholz die SPD?

Dieser Wahlkampf, wenn man ihn überhaupt als solchen bezeichnen kann, ist bislang nicht von inhaltlichen Debatten über kluge Lösungen für die großen Probleme dieses Landes geprägt.

Von Andreas Schnadwinkel

Olaf Scholz am Freitag bei seinem Wahlkampfauftritt in Bielefeld. Foto: Thomas F. Starke

Daran dürfte sich bis zum Wahltermin kaum etwas ändern, weil es fortan wohl nur noch um Armin Laschet und Olaf Scholz gehen wird. Einer der beiden Spitzenkandidaten dürfte zum nächsten Bundeskanzler gewählt werden. Scholz hat das Momentum auf seiner Seite, weil die Union wegen des noch schwachen Auftritts von Laschet nicht mehr nur an die FDP verliert, sondern nun auch direkt an die SPD – denn viele Wähler sehen in Scholz den geeigneteren Regierungschef. Diesen Trend können CDU und CSU nur stoppen, wenn Laschet klarere Positionen bezieht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!