1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Meinung
  6. >
  7. Kommentar zur Wahlbeteiligung in NRW: Bessere Politik hilft

  8. >

Kommentar zum Rekordtief bei Wahlbeteiligungen in NRW

Bessere Politik hilft

Von einer „Partei der Nichtwähler“ zu sprechen, ist angesichts ihres hohen Werts von 44,5 Prozent bei der NRW-Landtagswahl naheliegend und plakativ.

Von Andreas Schnadwinkel

Anstecker der Kampagne «Wahlwecker» Foto: dpa-Zentralbild

Aber natürlich trifft der Begriff nicht zu, weil diese passiven Wahlberechtigten aus viel zu unterschiedlichen Gründen auf ihr Recht verzichten, als dass man sie „Partei“ nennen könnte. Weil ihre Zahl stetig steigt, muss sich eine repräsentative Demokratie mit diesem Phänomen befassen, das die Demokratie als solche bedroht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE