1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Meinung
  6. >
  7. Nur ein Preisdeckel hilft

  8. >

Kommentar zur Energiekosten-Krise

Nur ein Preisdeckel hilft

Das Signal, das Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck mit seiner Empfehlung zum Winterschlaf für energieintensive Betriebe gegeben hat, war fatal. Und es geht genau in die falsche Richtung. Die Politik muss die Energiekosten-Krise an der Wurzel bekämpfen und darf nicht an den Symptomen herumdoktern. Nach den Entlastungspaketen für Privathaushalte müssen jetzt auch die Unternehmen in den Blick genommen werden.

Von Oliver Horst

Ein Stromzähler. Die Preise für elektrische Energie steigen derzeit stark an, auch für Gas müssen Privathaushalte und Firmen deutlich mehr bezahlen. Foto: Sina Schuldt/dpa

Oberstes Ziel muss es sein, den Anstieg der Energiekosten zu begrenzen – und nicht, massenhaft durch explodierende Gas-, Strom- und Spritpreise in Schieflage geratene Betriebe und Arbeitsplätze zu retten, weil ersteres nicht gelungen ist. Mit einer Deckelung der Energiepreise wird gleich drei Problemen entgegengewirkt, die sonst kaum noch zu zügeln sein werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE