1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Meinung
  6. >
  7. Zeit für mehr Ehrlichkeit

  8. >

Kommentar zu Deutschland in Krisenzeiten

Zeit für mehr Ehrlichkeit

Deutschland steuert auf den ersten Winter in Kriegszeiten zu, und besonders gut vorbereitet sind wir nicht. Die Menschen drohen zwischen steigenden Energiekosten, einer immer höheren Inflation und den verschiedenen Entlastungspaketen mehr und mehr die Übersicht zu verlieren. Die Krise des Vertrauens in die Politik ist mit Händen zu greifen, und während einige den „heißen Herbst“ noch fürchten, kalkulieren AfD und Linke schon, ihn herbeizudemonstrieren.

Die selbst ernannte Berliner „Zukunftskoalition“ aus SPD, Grünen und FDP hat das Publikum nach nicht mal einem Jahr ziemlich ernüchtert: (von links) Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck, Kanzler Olaf Scholz und Bundesfinanzminister Christian Lindner. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Klar ist: In der gegenwärtigen Lage gibt es keine einfachen Antworten. Jedoch sollte sich die Politik dann auch davor hüten, solche zu geben. Stattdessen sind Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit gefragt. Ei­ne schonungslose Ehrlichkeit, die von weiteren Zumutungen und noch höheren Belastungen spricht, auch wenn das Stimmen kosten mag – womöglich schon am 9. Oktober, wenn in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt wird.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE