1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Ueberregional
  4. >
  5. Nachrichten
  6. >
  7. Homann in Dissen ist Geschichte

  8. >

Neuer Eigentümer stellt Salatproduktion Ende 2021 ein

Homann in Dissen ist Geschichte

Dissen

Ein Stück regionaler Wirtschaftsgeschichte neigt sich endgültig dem Ende zu: Der Lebensmittelkonzern Theo Müller („Müllermilch“) verkauft sein zuletzt defizitäres Tochterunternehmen Homann Feinkostsalate nach langer Suche und langwierigen Verhandlungen an einen britischen Finanzinvestor.

Von Paul Edgar Fels

Wird eingestellt: das Homann-Werk in Dissen. Foto: WBfm

Der Hauptstandort in Dissen wird aufgegeben, die Salatproduktion Ende des Jahres eingestellt. Rund 400 Beschäftigte sind betroffen. Der Hauptstandort in Dissen wird aufgegeben, die Salatproduktion Ende des Jahres eingestellt. Rund 400 Beschäftigte sind davon betroffen. Das Homann-Stammwerk war 1876 gegründet worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!