1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Ueberregional
  4. >
  5. Nachrichten
  6. >
  7. Mehr Lehrstellen als Bewerber

  8. >

Betriebe und Azubis finden 2021 schwer zueinander – 158.000 Jugendliche unversorgt

Mehr Lehrstellen als Bewerber

Berlin/Bielefeld

In wenigen Wochen beginnt für viele junge Leute die Berufsausbildung. Doch Zehntausende suchen noch nach einer Stelle. Gleichzeitig finden viele Betriebe keinen Nachwuchs. In einem Wirtschaftszweig sind die Karrierechancen besonders gut.

Zehntausende suchen noch nach eine Lehrstelle. Gleichzeitig finden viele Betriebe keinen Nachwuchs. Foto: imago

Die Lage am Ausbildungsmarkt in Deutschland verschärft sich weiter. 385.000 junge Leute haben sich nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg bundesweit bisher um Lehrstellen beworben, 32.000 weniger als vor einem Jahr. Demgegenüber haben Firmen 468.000 freie Lehrstellen gemeldet. Trotz des deutlichen Überhangs sind noch 158.000 junge Frauen und Männer nicht mit einer Ausbildungsplatz versorgt – obwohl es eigentlich mehr als genug Lehrstellen gibt. Firmen und potenzielle Azubis finden nur schwer zusammen

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!