1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Ueberregional
  4. >
  5. Meldungen
  6. >
  7. Medien: Anklage wegen Anschlag auf BVB-Mannschaftsbus erhoben

  8. >

Kriminalität

Medien: Anklage wegen Anschlag auf BVB-Mannschaftsbus erhoben

Dortmund (dpa) - Die Staatsanwaltschaft soll wegen des Anschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund Anklage erhoben haben. Ein 28-Jähriger solle sich wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten, berichten «Süddeutsche Zeitung» und «Bild». Die Staatsanwaltschaft hat das bisher nicht offiziell bestätigt. Nach dpa-Informationen sollen Details aus der Anklage im Laufe des Tages veröffentlicht werden. Bei dem Anschlag auf den Mannschaftsbus am 11. April wurden Abwehrspieler Marc Bartra und ein Polizist verletzt.

dpa

Startseite
ANZEIGE