1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Ueberregional
  4. >
  5. Meldungen
  6. >
  7. Studie: Deutsche geben Milliarden für Kaffee aus

  8. >

Einzelhandel

Studie: Deutsche geben Milliarden für Kaffee aus

Düsseldorf (dpa) - Für ihren Frühstückskaffee und den Espresso zwischendurch greifen die Verbraucher in Deutschland tief in die Tasche. Allein im Lebensmittelhandel und in Drogeriemärkten gaben die Bundesbürger zwischen Anfang Dezember 2017 und Anfang Dezember 2018 fast vier Milliarden Euro für ihren Lieblingswachmacher aus. Das geht aus einer Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen hervor. Das sind fast 50 Euro pro Kopf. Die Deutschen kauften damit etwas weniger Kaffee als in den zwölf Monaten zuvor. Das könne aber auch daran liegen, dass die Deutschen Kaffee immer häufiger außer Haus trinken, sagte die Nielsen-Getränkeexpertin Christiane Stuck.

dpa

Startseite