1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Ueberregional
  4. >
  5. Themen-des-tages
  6. >
  7. Arbeitgeber des Ehemanns verkaufte Masken an Spahns Ministerium

  8. >

Burda betont: Daniel Funke war nicht in das Geschäft im April 2020 involviert

Arbeitgeber des Ehemanns verkaufte Masken an Spahns Ministerium

Berlin (WB/in)

Die Burda GmbH hat im April 2020 mehr als eine halbe Million FFP2-Masken an das Bundesgesundheitsministerium verkauft.

wn

Jens Spahn und Ehemann Daniel Funke (links) Foto: imago images/POP-EYE

Leiter der Berliner Repräsentanz von Burda ist, wie jetzt unter anderem der „Spiegel“ und „Die Welt“ berichten, Daniel Funke, der Ehemann von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!