1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Wirtschaft
  6. >
  7. "Chancengerechtigkeit für alle"

  8. >

Gleichstellungspreisträgerin Katherina Reiche im Interview

"Chancengerechtigkeit für alle"

Gütersloh/Berlin

Sie ist eine der wenigen Frauen an der Spitze eines deutschen Konzerns: Katherina Reiche (48) führt als Vorstandsvorsitzende den zu Eon gehörenden Energie-Dienstleister Westenergie AG in Essen mit 10.000 Mitarbeitern. Die frühere CDU-Politikerin wird an diesem Freitag mit dem Gleichstellungspreis "Managerin des Jahres" des Gütersloher Unternehmens Mestemacher ausgezeichnet.  Im Interview spricht Reiche über ihr Verständnis von Gleichstellung, Kinder und Karriere sowie die Chancen guter Teamarbeit.

Von Oliver Horst

Katherina Reiche erhält den Mestemacher-Gleichstellungspreis "Managerin des Jahres" Foto:

Frau Reiche, welche Bedeutung hat für Sie die Auszeichnung mit dem Gleichstellungspreis "Managerin des Jahres"?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!