Studie: 2,2 Millionen Jobs in der Corona-Pandemie erhalten

Rettungsanker Kurzarbeit

Berlin (WB)

Einer neuen Studie zufolge wurden in der Pandemie durch Kurzarbeit 2,2 Millionen Arbeitsplätze erhalten. Demnach sicherte das Instrument rechnerisch sechs Mal so viele Stellen wie in der Finanzkrise 2008/09.

Claudia Kramer-Santel

Hinter Abrissmarken warten im Arbeitsamt in Kassel Menschen auf ihren Aufruf. Foto: dpa

Das ergab eine Studie des Instituts für Makroökonomie der Hans-Böckler-Stiftung in Kooperation mit der Universität Münster und Kiel.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!