1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Sport
  6. >
  7. Boll bei Grand-Smash raus - Duo in Runde drei

  8. >

Tischtennis

Boll bei Grand-Smash raus - Duo in Runde drei

Singapur (dpa)

Timo Boll ist beim Tischtennis-Grand-Smash-Turnier in Singapur überraschend in der zweiten Runde ausgeschieden. Der Routinier von Borussia Düsseldorf musste sich dem Japaner Yukiya Uda mit 2:3-Sätzen geschlagen geben.

Von dpa

Nina Mittelham hat nach ihrem 3:1-Zweitrundenerfolg gegen die Ungarin Dora Madarasz die dritte Runde erreicht. Foto: Remy Gros/dpa

Nina Mittelham und Patrick Franziska erreichten dagegen die dritte Runde im Einzel. Der Weltranglisten-16. Franziska (1. FC Saarbrücken) siegte gegen Wong Chun Ting aus Hongkong in 3:1 Sätzen. Team-Europameisterin Mittelham (TTC Berlin Eastside) schlug die Ungarin Dora Madarasz ebenfalls mit 3:1.

Beide hatten im vergangenen Herbst auf sich aufmerksam gemacht, als sie jeweils das europäische Top-16-Turnier gewannen und kurz darauf die beiden deutschen Nationalteams der Männer und Frauen zum Titelgewinn bei der Mannschafts-EM führten. Das mit zwei Millionen Dollar dotierte Turnier in Singapur ist die Premiere des neuen Grand-Smash-Formats im Tischtennis, das den vier Grand-Slam-Wettbewerben im Tennis nachempfunden ist.

Startseite
ANZEIGE