1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Sport
  6. >
  7. Deutsche Hockey-Männer mit zwölf Debütanten gegen Indien

  8. >

Pro League

Deutsche Hockey-Männer mit zwölf Debütanten gegen Indien

Hamburg (dpa)

Die deutschen Hockey-Männer bestreiten ihre Pro-League-Spiele gegen Indien am 14. und 15. April mit zwölf Neulingen. «Das wird für die allermeisten ein sportliches Abenteuer», sagte Bundestrainer André Henning.

Von dpa

Die deutschen Hockey-Herren gehen mit zwölf Debütanten in die Pro-League-Spiele gegen Indien. (Symbolbild) Foto: Roland Weihrauch/dpa

Ursprünglich hätten die Partien im ostindischen Bhubaneswar Mitte März stattfinden sollen. Mehrere Corona-Fälle im deutschen Team hatten aber die Reise auf den Subkontinent verhindert.

Angesichts der Personalsituation ist die zweitplatzierte Auswahl des Deutschen Hockey-Bunds gegen Tabellenführer Indien nur Außenseiter. «Letztendlich ist das Ziel, aus den Spielen viel zu lernen, jede Erfahrung aufzusaugen. Jeder Punktgewinn wäre nicht weniger als eine Sensation», sagte Henning. Die Spiele werden am Donnerstag (16.00 Uhr) und Freitag (13.30 Uhr/beide live bei DAZN) im Kalinga Hockey Stadium in der 850.000-Einwohner-Stadt Bhubaneswar ausgetragen.

Startseite
ANZEIGE