1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Fußball-Bundesliga
  6. >
  7. Augsburg und Wolfsburg im Doppel-Test mit je einem Sieg

  8. >

Bundesliga-Winterpause

Augsburg und Wolfsburg im Doppel-Test mit je einem Sieg

Augsburg (dpa)

Der FC Augsburg und der VfL Wolfsburg haben sich in einem Doppel-Test auf den Wiederbeginn der Fußball-Bundesliga in einer Woche eingestimmt.

Von dpa

Wolfsburgs Ridle Baku (M) erzielte im ersten Test gegen Augsburg einen Doppelpack. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Nachdem die Niedersachsen zunächst ein Spiel gegen eine junge FCA-Mannschaft um den erst am Samstag als Neuzugang präsentierten David Colina mit 4:0 (2:0) gewonnen hatten, verbuchten die Gastgeber im zweiten Spiel ein 1:0 (0:0) als Erfolg.

Ridle Baku (2), Lukas Ambros und Felix Nmecha erzielten zunächst die Tore für die Wolfsburger. Beim Sieg der Augsburger verwandelte der Schweizer WM-Teilnehmer Ruben Vargas einen Handelfmeter (72.). In der Nachspielzeit parierte Augsburgs Rafal Gikiewicz einen Foulelfmeter von Wolfsburgs Kapitän Maximilian Arnold.

In dieser Partie kam der am Freitag verpflichtete Neu-Augsburger Dion Beljo (20) zum Einsatz. Der Angreifer war einen Tag vor Außenverteidiger Colina (22) verpflichtet worden. Beide Kroaten unterschrieben Verträge bis zum 30. Juni 2027. Der frühere Wolfsburger Verteidiger Felix Uduokhai musste in der Schlussphase verletzungsbedingt vom Platz. Noah Sarenren Bazee feierte in der zweiten Hälfte sein Comeback nach Kreuzbandriss.

Die Augsburger, Tabellen-14., starten in einer Woche bei Borussia Dortmund in die Restrunde. Wolfsburg ist als Tabellensiebter Gastgeber für den Tabellenzweiten SC Freiburg.

Startseite
ANZEIGE