1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Fußball-Bundesliga
  6. >
  7. Gute Nachrichten von Goretzka - Davies nimmt Training auf

  8. >

FC Bayern München

Gute Nachrichten von Goretzka - Davies nimmt Training auf

München/Sinsheim (dpa)

Bei zwei Langzeit-Ausfällen der Bayern zeichnet sich langsam ein Comeback ab. Goretzkas Knie reagiert nicht mehr auf Belastung. Und Davies hat seine Herzmuskelentzündung hinter sich. Er läuft wieder.

Von dpa

Steht vor einer Rückkehr auf den Trainingsplatz: Bayern-Spieler Leon Goretzka Foto: Sven Hoppe/dpa

Beim FC Bayern München zeichnet sich ein Ende der langen Ausfallzeit der Leistungsträger Leon Goretzka und Alphonso Davies ab. Der 21-jährige Kanadier absolvierte erstmals nach zwei Montan Pause wegen einer Herzmuskelentzündung wieder ein Lauftraining auf dem Vereinsgelände.

Beim 27-jährigen Goretzka, der Anfang Dezember sein letztes Spiel für den deutschen Rekordmeister bestritten hatte, hatte Trainer Julian Nagelsmann nach dem 1:1 am Samstag bei der TSG 1899 Hoffenheim angekündigt, dass der Nationalspieler an diesem Dienstag erstmals wieder «teilbelastet» werde im Teamtraining: «Das Knie reagiert aktuell nicht, ich hoffe, dass das so bleibt.»

Bei Davies sei die Herzmuskelentzündung überstanden, sagte Nagelsmann. «Die Flüssigkeit aus dem Herzbeutel ist weg und es sieht alles gut aus. Aber er wird auf jeden Fall - wenn alles gut geht - noch drei bis vier Wochen fehlen.» Der schnelle Außenverteidiger müsse erst wieder an Belastungen herangeführt werden.

Startseite
ANZEIGE