1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Fußball-Bundesliga
  6. >
  7. Hoffenheim beim 1. FC Köln ohne erkrankten Kapitän Hübner

  8. >

Bundesliga

Hoffenheim beim 1. FC Köln ohne erkrankten Kapitän Hübner

Zuzenhausen (dpa)

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim muss im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln auf Kapitän Benjamin Hübner verzichten. Der 32 Jahre alte Abwehrspieler hat sich mit dem Coronavirus infiziert, wie die Kraichgauer mitteilten.

Von dpa

Fällt nach einem positiven Corona-Test vorerst aus: Hoffenheims Kapitän Benjamin Hübner. Foto: Uwe Anspach/dpa

Zuvor hatte Chefcoach Sebastian Hoeneß bereits berichtet, dass Hübner krank sei und leichte Erkältungssymptome habe. Bei Hübners Nebenmann Kevin Vogt, der zuletzt wegen einer Oberschenkelverletzung fehlte, bestehe eine «Resthoffnung», dass er am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) ins Team zurückkehrt.

Offen ist, ob Dennis Geiger wieder im Kader steht. Der Mittelfeldakteur war beim Sieg zuletzt gegen den VfB Stuttgart benommen und mit Verdacht auf eine Kopfverletzung ausgewechselt worden. «Es geht ihm gut, er hat keine Auffälligkeiten mehr. Aber man muss abwarten», sagte Hoeneß vor der Rückkehr Geigers ins Mannschaftstraining am Freitag. Sicher fehlen wird Sebastian Rudy wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel.

Startseite
ANZEIGE