1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Fußball-Bundesliga
  6. >
  7. RB Leipzig an Reus-Verpflichtung interessiert

  8. >

Bundesliga

RB Leipzig an Reus-Verpflichtung interessiert

Dortmund (dpa)

DFB-Pokal-Sieger RB Leipzig prüft Medienberichten zufolge eine mögliche Verpflichtung von Marco Reus.

Von dpa

Steht noch bei Borussia Dortmund unter Vertrag: Marco Reus. Foto: David Inderlied/dpa

Sky und Sport1 berichteten von einem Kontakt der Sachsen zu Reus' Berater Dirk Hebel an diesem Bundesliga-Wochenende. Der Vertrag des 33 Jahre alten Reus bei Borussia Dortmund läuft am Saisonende aus.

Leipzigs neuer Sportchef Max Eberl äußerte zuletzt im TV-Sender Bild: «Generell ist es so, dass ablösefreie Spieler einen sehr großen Markt gefunden haben. Wenn Spieler ablösefrei sind, dann sollte man sich mit jedem einzelnen zumindest beschäftigen.» Der 49-Jährige hatte Reus 2009 zu Borussia Mönchengladbach gelotst. «Marco ist eher die Kategorie Führungsspieler, der einen Kader durch seine Erfahrung stärker machen kann», sagte Eberl.

Startseite
ANZEIGE