1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Fußball-Bundesliga
  6. >
  7. Sorge um Klos: Arminia-Stürmer im Krankenhaus

  8. >

Bundesliga

Sorge um Klos: Arminia-Stürmer im Krankenhaus

Bielefeld (dpa)

Beim Bundesligaspiel von Arminia Bielefeld und dem VfB Stuttgart hat sich Fabian Klos kurz vor Schluss am Kopf verletzt. Der Bielefelder Angreifer musste mit einer Trage vom Platz gebracht werden, nachdem er mit Teamkollege Alessandro Schöpf zusammengeprallt war.

Von dpa

Der Bielefelder Fabian Klos wird auf dem Platz behandelt. Foto: Friso Gentsch/dpa

Der 34-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht, wie Bielefelds Trainer Frank Kramer bestätigte. «Wir sind in Gedanken bei ihm und hoffen, dass es doch irgendwie glücklicher ist, als es ausgesehen hat», sagte Kramer, der von gedrückter Stimmung in der Kabine berichtete.

Klos wurde erst länger behandelt und hielt sich dann die Hände vor das Gesicht, als er vom Spielfeld gebracht wurde. «Hoffen wir einfach, dass es ihm bald wieder gut geht, dass er bald wieder bei uns sein kann, dass er gesund ist», sagte Kramer und ergänzte: «Das ist das Wichtigste. Das geht immer vor.»

Weil es so lange dauerte, bis die Sanitäter die Trage brachten, lief VfB-Angreifer Sasa Kalajdzic ihnen entgegen und nahm ihnen das Transportgerät ab. Dafür gab es Applaus vom Bielefelder Publikum. Kalajdzic hatte beim 1:1 die Führung für Stuttgart erzielt.

Startseite
ANZEIGE