1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Fußball-Bundesliga
  6. >
  7. VfB gewinnt Test gegen Brentford - Neuzugänge debütieren

  8. >

Saison-Vorbereitung

VfB gewinnt Test gegen Brentford - Neuzugänge debütieren

Friedrichshafen (dpa)

Der VfB Stuttgart hat zum Abschluss seines Trainingslagers ein weiteres Erfolgserlebnis gefeiert. Die Schwaben besiegten den englischen Erstligisten FC Brentford in einem Testspiel in Friedrichshafen am Samstag mit 2:1 (0:1).

Von dpa

Setzte beim Test gegen den FC Brentford viele Neuzugänge ein: Stuttgarts Trainer Pellegrino Matarazzo. Foto: Tom Weller/dpa

Zuvor hatte sich der Fußball-Bundesligist eine Woche lang in Weiler-Simmerberg im Allgäu auf die kommende Saison vorbereitet. Angreifer Bryan Mbeumo brachte Brentford in Führung (12. Minute), Youngster Thomas Kastanaras (72.) und der ebenfalls eingewechselte Tanguy Coulibaly per Handelfmeter (90.+2) drehten die muntere Partie aber zu Gunsten der Stuttgarter.

VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo schickte in der ersten Halbzeit seine aktuell wohl stärkste Elf ins Rennen. Auf der rechten Seite debütierte der vom Hamburger SV verpflichtete U21-Nationalspieler Josha Vagnoman. Eine halbe Stunde vor dem Ende kam auch der von PAS Ioannina geholte kolumbianische Stürmer Juan José Perea zur Premiere im VfB-Trikot und vergab noch eine gute Chance. Im vierten Testspiel dieses Sommers war es der vierte Sieg für die Schwaben. Ihren Pflichtspiel-Auftakt bestreiten sie am 29. Juli in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Drittligisten Dynamo Dresden.

Startseite
ANZEIGE