1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Fußball-Bundesliga
  6. >
  7. Wolfsburgs Omar Marmoush vor Wechsel nach Frankfurt

  8. >

Bundesliga

Wolfsburgs Omar Marmoush vor Wechsel nach Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa)

Omar Marmoush steht offenbar kurz vor einem Wechsel vom VfL Wolfsburg zu Eintracht Frankfurt. Nach übereinstimmenden Medienberichten sollen sich der 24 Jahre alte Stürmer und die Hessen, die am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) in Wolfsburg spielen, bereits einig sein.

Von dpa

Wolfsburgs Omar Marmoush könnte bald das Trikot von Eintracht Frankfurt tragen. Foto: Andreas Gora/dpa

Der Vertrag des Ägypters mit dem VfL läuft am 30. Juni aus, Marmoush könnte danach ablösefrei an den Main wechseln. Beim Europa-League-Sieger soll der 24-Jährige einen langfristigen Vertrag unterschreiben. Zuerst berichtete die «Wolfsburger Allgemeine Zeitung» darüber. 

Eintracht-Coach Oliver Glasner kennt den potenziellen Neuzugang bereits aus seiner Zeit bei den Wolfsburgern. Seinen Durchbruch in der Bundesliga schaffte der schnelle und technisch starke Nationalspieler in der vergangenen Saison beim VfB Stuttgart. Die Wolfsburger hatten Marmoush nacheinander an den FC St. Pauli und an die Schwaben ausgeliehen. Im Sommer kehrte Marmoush zum VfL zurück. Ein Wechsel nach England scheiterte, weil der neue Trainer Niko Kovac in unbedingt halten wollte. Gespräche über eine Vertragsverlängerung in Wolfsburg führten aber auch nicht zu einer Einigung.

Marmoush ist in der Offensive vielseitig einsetzbar und könnte in Frankfurt den von Borussia Dortmund umworbenen Daichi Kamada ersetzen. Dessen Vertrag mit der Eintracht läuft nach dem Saisonende ebenfalls aus. 

Das gleiche gilt für Abwehrspieler Almamy Touré.  Nach Informationen der «Bild» wollen die Frankfurter den auslaufenden Vertrag mit dem Abwehrspieler aus Mali nicht verlängern. Der 26-Jährige war im Januar 2019 von AS Monaco zur Eintracht gekommen.

Startseite
ANZEIGE