1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Ueberregional
  4. >
  5. Tiertransporte: NRW scheitert mit Plan eines Exportverbots

  6. >

Tierschützer sehen die Schuld bei Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner von der CDU

Tiertransporte: NRW scheitert mit Plan eines Exportverbots

Düsseldorf

Schlechte Versorgung, Staub, Hitze, Enge – und am Ende vielleicht der grausame Tod durch die Hand eines Schächters: Solche bis zu 300 Stunden dauernde Tiertransporte aus Deutschland nach Afrika oder Asien wird es auch weiterhin geben.

Von Christian Althoff

Eine deutsche Kuh namens Erika auf einem Viehmarkt in Marokko: Es gibt Berichte, dass Milchkühe, wenn ihre Leistung abnimmt, nicht geschlachtet, sondern geschächtet werden. Foto: Animals‘ Angels

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hatte dem Bundesrat am Freitag einen Erlass u.a. zur Änderung der Tierschutztransportverordnung vorgelegt, der aber keinerlei Einschränkungen im internationalen Verkehr vorsah.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!