1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Überregional
  4. >
  5. Vermischtes
  6. >
  7. Wieder Rekord bei Corona-Neuinfektionen in Österreich

  8. >

Pandemie

Wieder Rekord bei Corona-Neuinfektionen in Österreich

Wien (dpa)

Waren die fast komplette Aufhebung zum Corona-Schutz zu früh? Die Ansteckungszahlen in Österreich steigen steil an.

Von dpa

In Österreich steigt die Zahl der Corona-Ansteckungen drastisch. Foto: Matthias Balk/dpa

Den zweiten Tag hintereinander ist in Österreich ein Rekord bei den Corona-Neuinfektionen verzeichnet worden. Nach knapp 48.000 Fällen binnen 24 Stunden am Mittwoch wurden am Donnerstag fast 50.000 neue Infektionen registriert, wie die Behörden berichteten.

Experten hatten zuletzt kritisiert, dass die fast komplette Aufhebung aller Corona-Beschränkungen am 5. März zu früh erfolgt sei. Allerdings blieb die Situation in den Kliniken stabil. Auf den Normalstationen sank die Zahl der Corona-Patienten im Vergleich zum Vortag leicht, auf den Intensivstationen blieb sie stabil.

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Österreich bei rund 2800 Fällen auf 100.000 Einwohner. In Deutschland beträgt sie knapp 1400.

Startseite
ANZEIGE